Reservieren Sie Ihr Wunschkennzeichen

freie KFZ Kennzeichen suchen, reservieren und bestellen!

Braunschweig - Wunschkennzeichen

Im Südosten des Bundeslandes Niedersachsen ist die Großstadt Braunschweig gelegen. Mit 247.000 Einwohnern ist die Stadt zweigrößte Metropole in Niedersachen und gleichzeitig wichtiges Wirtschaftszentrum. Wer in Braunschweig ein Fahrzeug zulassen möchte, erhält von den Zulassungsbehörden das Kfz Kennzeichen BS, das ausschließlich in Braunschweig vergeben wird.

Beispiele für Wunschkennzeichen in Braunschweig:

BS ZE 40

(Verfügbarkeit ohne Gewähr)

Fahrzeuge in Braunschweig anmelden

Da Braunschweig nicht als einzelner Industriestandort tätig ist, sondern zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen gehört, ist räumliche Flexibilität für die meisten Menschen enorm wichtig. Oft müssen größere Strecken zur Arbeit zurückgelegt werden, auch in der Freizeit wollen die Menschen natürlich flexibel bleiben. Viele Braunschweiger verfügen daher über ein eigenes Fahrzeug, das mit dem Stadtkennzeichen BS zugelassen wird. Autofahrer, die ihr Auto individualisieren möchte, greifen zudem gern auf ein Wunschkennzeichen zurück. Dieses kann mittlerweile kostengünstig bestellt und sogar vorab im Internet reserviert werden.

Eigene Kennzeichen wählen

Bevor ein Wunschkennzeichen vergeben werden kann, muss allerdings geprüft werden, ob es sich hierbei tatsächlich noch um ein freies Autokennzeichen handelt. Die Zulassungsstellen übernehmen diese Prüfung häufig nicht mehr, denn dies kostet Zeit, die in den Zulassungsbehörden aufgrund des großen Andrangs meist nicht verfügbar ist. Mit dem Internet jedoch können Autofahrer diese Prüfung übernehmen und nach freien Wunschkennzeichen suchen. Ist das gewählte Kennzeichen verfügbar, kann dieses dann auch gleich reserviert werden. Mit dieser Reservierung wird zumindest für einen festgelegten Zeitraum verhindert, dass das Autokennzeichen an andere Autofahrer vergeben wird. Nach erfolgter Reservierung ist es daher wichtig, umgehend einen Termin in der Zulassungsstelle zu vereinbaren und das Auto zuzulassen.

Standort für Wissenschaft und Forschung

Erste Nennungen der Stadt Braunschweig gehen zurück ins 9. Jahrhundert. Nachfolgend entwickelte sich die Stadt schnell zu einem wichtigen Handelszentrum und war einflussreiche Metropole. Lange Zeit war Braunschweig Hauptstadt des gleichnamigen Landes, bevor die Stadt 1946 zum neu gegründeten Bundesland Niedersachsens überging. Heutzutage ist Braunschweig vor allem als wichtiger Standort für Wissenschaft und Forschung bekannt, 2007 erhielt die Stadt sogar die Auszeichnung "Stadt der Wissenschaft".

 

.